Montag, 31. Dezember 2012

Happy New Year/ Frohes Neues Jahr/Честита Нова Година

Frohes Neues Jahr


Hallo meine liebe, liebe Leser!

Ich wünsche euch einen gute Rutsch ins neue 2013! Feiert schön und sicher und kommt mich wieder im neuen Jahr besuchen!

Ich wünsche euch alles erdenklich Gutes und Schönes im neuen Jahr - Glück, Gesundheit und Liebe! 
Hört nicht auf zu träumen!

Danke, dass sie mich durch das Jahr 2012 begleitet habt und ich hoffe, dass sie das auch im Jahr 2013 tun! Ich werde mich auf jeden Fall freuen!

Die Uhr ist aus

Sonntag, 30. Dezember 2012

Gewinnspiel: "Spieglein, Spieglein an der Wand..."/Игра с награди - “Огледалце огледалце на стената …“

Gewinnspiel: "Spieglein, Spieglein an der Wand..."

"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste in ganzem Land?"

Nein, ich habe nicht den Blog verwechselt und fange jetzt an, euch Märchen zu erzählen, nein! Ich bin einfach so ratlos! Mein Zuckerspieglein funktioniert nicht richtig und will mir nicht verraten, welche meine Zuckerkreationen im Jahr 2012 die Schönste ist! Und da dachte ich an euch, liebe Leser!
Deswegen:

"Leserlein, Leserlein in der Welt, welche ist meine schönste Zuckerkreation für 2012?"

Diese Frage stelle ich euch und warte gespannt auf eure Antworten!
Ich habe 64 Torten, Cupcakes und Kekse ausgewählt, die ich im Jahr 2012 gemacht habe und ihr dürft 3 (drei) davon eure Lieblings-Zuckerkreationen nennen. Einfach mir hier oder im Facebook einen Kommentar mit bis zu 3 Nummer hinterlassen und ihr nimmt dann an den Verlosung! Natürlich müsstet ihr mich entweder hier oder im Facebook auch folgen/liken.

Ja, richtig gehört! Es gibt auch eine kleine Belohnung für eure Meinung: 20 Euro Gutschein von Backfieber wird an einer von euch gehen!

Abstimmen könntet ihr bis 12.01.2013

Das Gewinnspiel gilt Europaweit. 
Ich bin gespannt,

Dienstag, 25. Dezember 2012

Weihnachtstorte in Rot und Silber mit Rentier / Коледна бутикова торта в червено и сребърно с еленче

Weihnachtstorte in Rot und Silber mit Rentier 


Meine Motivtorte für Heilig Abend - ich hatte eine sehr genaue Vorstellung wie sie sein sollte! Seit mehr als einen Monat wusste ich exakt was ich machen wollte! Etwas Außergewöhnliches, Weihnachtliches, Lustiges - etwas Tolles! 

Und dann einer Woche vor 24.12. wurde mir klar, dass ich genau diese Torte nicht machen kann! Ich hatte so viel zu tun in der letzten Wochen gehabt und war gar nicht dazu gekommen, Modellierungen für DIESE Torte vorzubereiten! Und eine Woche Zeit (in welche ich 40 Stunden normal gearbeitet habe) war viel zu wenig, um die Torte so umzusetzen wie ich wollte, wie sie sein sollte! Ich musste das Projekt (vorerst) aufgeben und mir kurzfristig überlegen: was ist machbar in der Zeit, die ich noch habe und wie soll die neue Torte aussehen?

Bis Freitag letzte Woche hatte ich mich noch gar nicht entschieden, ich wusste zwar wie die Farben werden sollten, aber die Modellierungen standen nicht fest. SO kurzfristig, habe ich noch nie so eine große Torte gemacht!!! Denn die Torte wurde zum Schluss 3-stöckig! Untere Etage ist einen 22cm breiten und 10cm hohen runden Baumkuchen, bestrichen mit Ganache, 2.(18cm im Durchmesser und 8cm hoch) und 3. Etage (12cm im Durchmesser und 7cm hoch)  sind Zitronenkuchen mit Zitronensirup (nach dieser Rezept) und Buttercreme.

Die Farbe Rot geht bei mir immer (meine Lieblingsfarbe) und zur Weihnachten passt sie ja auch sehr gut. Ich habe schon

Sonntag, 23. Dezember 2012

Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachtstage /Желая на всички приятно посрещане на Коледа


Ich wünsche Euch allen frohe Weihnachtstage 

Hallo meine lieben Leser und Fans, 

Ich wünsche euch allen einen schönen 4. Advent und frohe Weihnachtstage! 
Genießt die freie Zeit im Kreis eurer Familien! Denn den Alltag kommt wieder viel zu schnell!
Danke, dass ihr mich durch meine Zucker-Reise begleitet!

Ganz süße und liebe Grüße
Valentina

Желая на всички приятно посрещане на Коледа

Здравейте мили читатели и фенове!

Желая ви приятно посрещане на Коледа!
Насладете се на свободното време в кръга на семействата си! Защото ежедневиято ще ни настигне отново много бързо!
Благодаря Ви, че ме придружавате през моето захарно пътуване!

Много сладки и сърдечни поздрави
Валентина

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Jetzt Modellierkurs am 2. Februar 2013 buchen/ Курс по моделиране на 2 февруари

Jetzt Modellierkurs am 2. Februar 2013 buchen

Hallo meine Lieben,

Es ist soweit! Ich gebe meinen ersten offiziellen Kurs am 2.2.2013 und ihr könntet dabei dein und lernen wie man dieses süßen Valentine's Day Girl modellieren kann. Würde sie nicht fabelhaft auf eurer Torte für den Tag der Verliebten aussehen?
Der Kurs findet bei Silvia von Torten-art.de in Viernheim statt und ist sofort auf ihre Homepage buchbar.
Der Kurs ist für Anfänger sowie für Fortgeschrittenen gedacht. Wir werden Grundlagen des Modellieren von Figuren erlernen, Fertigkeiten verfeinern und viele Tipps und Tricks austauschen!
Ich freue mich auf euch!

Außerdem ab heute findet ihr eine weitere Unterseite auf meinen Blog „Kurse im SugarWonderLand“, auf welche ihr Info und Termine für Kurse finden könntet. Wenn ihr eine Frage oder Anfrage habt, könntet ihr mir gerne diese per Email stellen: vterzieva@gmx.de oder sie

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Mäuschen und Bärchen aus Zucker für Sandra und Mini Weihnachtstorte in Türkis und Weiß/ Мишле и мече от захар за Сандра и мини коледна торта в тюркоазено и бяло

Mäuschen und Bärchen aus Zucker für Sandra und Mini Weihnachtstorte in Türkis und Weiß


Sandra von  Sandra´s Tortenträumereien hat den 1. Preis bei meinen Gewinnspiel „100 000 mal geklicktgewonnen und hat sich 2 ihrer Kuscheltiere als Zuckerfiguren gewünscht. Leider hatte Sandra ein bisschen Pech, was die Fertigstellung der Figuren anging, denn geplant waren sie für September. Aber Anfang Juli habe ich angefangen Vollzeit zu arbeiten, bin umgezogen und mich für Wettbewerbe vorbereitet. Und es war ja nicht so, dass ich die Figuren vergessen habe, das nicht! Sogar hatte ich im Oktober angefangen gehabt, sie zu machen, aber ich war so gestresst und unter Zeitdruck wegen Birmingham, dass sie mir nicht recht gelingen wollten. Ich habe im Oktober 3 mal die Figuren angefangen und alle drei Mal landeten sie im Müll.
Vielen Dank an der Stelle an Sandra für ihr Geduld! Ich habe versprochen, dass die Figuren vor Weihnachten bei ihr sind und das habe ich dann auch erfüllt.
Als kleines Dankeschön für ihre Geduld und Verständnis habe ich auch eine Mini Sacher Torte für Sandra gebacken und sie weihnachtlich in helles Türkis und Weiß gestalten und zusammen mit der Figuren verschickt.
Am Montag habe ich die Figuren und die Sachertorte, gut verpackt, mit der Deutsche Post geschickt und heute kam der glücklichen Email von Sandra, dass alles heil angekommen ist! Ah, war ich erleichtert! Nicht nur alles rechtzeitig angekommen, sondern auch ohne Schaden.
Ich habe dieses Mal beim Verpacken der Torte und der Figuren Bilder gemacht und zeige ich sie euch – Wie ich Torten versandfertig verpacke – Bitte beachten,

Sonntag, 16. Dezember 2012

Weihnachtstorte mit buntem Adventskranz/Коледна торта с многоцветен коледен венец

Weihnachtstorte mit buntem Adventskranz


Ich möchte euch heute eine weitere Weihnachstorte zeigen, die ich für meinen Besuch gestern zubereitet habe. Eine im Vergleich mit meiner rot-grüne Weihnachtstorte von letzte Woche sehr moderne Weihnachtstorte.
Ich liebe diese bunte Weihnachtskränze aus glänzenden Weihnachtskugel, sind mir dann aber meistens zu teuer und kaufe sie nie. Mir kam dann irgendwann die Idee so einen Kranz aus Fondant zu machen. Und so habe ich aus Modellierfondant kleine bunte Kügelchen gedreht, die ich dann in verschiedenen Glanzpuderfarben gewälzt habe und sie dann im Kreis gerichtet habe. Eine Zuckerschleife dürfte auch nicht fehlen - und fertig war die Deko für dir Torte.
Und jetzt zu Torte selbst: es ist eine Aprikosen-Marzipan Schichttorte,

Montag, 10. Dezember 2012

Weihnachtstorte fürs Büro mit Tannenbaum und Geschenkboxen/Коледна торта за офиса с голяма захарна елха



Weihnachtstorte fürs Büro mit großem Tannenbaum


Manchmal mag ich es klassisch - zumindest was Weihnachten angeht! Grün und Rot sind sowieso meine Farben und zu Weihnachten passen sie immer! Deswegen auch dieses Jahr habe ich eine Torte in rot und grün gemacht. Meine klassische Weihnachstorte von letztem Jahr war diese Geschenke-Torte. Dieses Jahr habe ich zwei Hutschachteln und einen großen Tannenbaum gemacht! In der untere Etage befindet sich einen 18cm breite und 10cm hohen Zitronenkuchen (nach dieses Rezept) mit Buttercreme, die obere Etage ist eine 12cm breite und 8cm hohe Sachertorte mit Ganache. Der Tannenbaum ist aus Rice Criespies. Die ganze Torte ist 45cm hoch, was mir etwas Sorgen wegen das Transport mit Bus und Bahn zum Büro bereitet hat, aber

Samstag, 8. Dezember 2012

Vintage Shopping Girl/ Винтиж пазаруващо момиче

Vintage Shopping Girl

Bald ist Weihnachten und die meisten von uns möchten seine Familie und Freunde mit einen Geschenk erfreuen – ob es etwas großes ist oder nur eine kleine Aufmerksamkeit spielt keine Rolle – das Wichtigste  ist der Gedanke dahinter. 
Aber wenn man diese Geschenke nicht selbst macht (was einen großes Trend momentan ist) muss man wohl oder schlecht einkaufen gehen. Shopping kann sehr viel Spaß machen, aber auch manchmal total nervig sein, wenn man sich Samstag durch prallgefüllte Straßen durchkämpfen muss. Was ich euch bei euren Shopping-Touren wünsche ist, dass ich genau so entspannt und glücklich dabei ausseht wie meine neueste Zuckerfigur – mein Vintage Shopping Girl! 
Das ist Clara, sie ist Anfang 20. Jahrhundert zuhause und gerade auf Shopping-Tour, denn bald ist Weihnachten.  Clara ist komplett handgearbeitet, Gesicht und Hände sind aus

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Vor-Weihnachtlicher Modellierkurs unter Freunde und einen Adventskuchen mit Tannenbaum/Курс по моделиране между приятели и едни пред-коледен сладкиш с захарна елха

Vor-Weihnachtlicher Modellierkurs unter Freunde und einen Adventskuchen mit Tannenbaum


 Am Sonntag war es soweit: ich habe meinen ersten Modellierkurs für zwei Freundinnen gegeben. Es hat wirklich Spaß gemacht und gleichzeitig hat es mich 100% gefordert! Als Kursleiten zeigt man nicht nur einmal die einzelnen Griffe, sondern schaut, dass die Teilnehmern auch lernen, diese Griffe anwenden zu können. Natürlich sitzt nicht alles beim ersten Mal genauso, wie man möchte, aber Übung macht den Meister! Einfach dran bleiben und üben, üben, üben und man erreicht irgendwann die Perfektion.

Obwohl wenn ich Dali zitieren darf, dessen Biographie ich momentan lese: Habe keine Angst vor Perfektion - du wirst sie ohnehin nie erreichen“

 Am Sonntag haben wir menschliche Figuren modelliert, was nicht unbedingt das Leichteste ist, was man modellieren kann und außerdem hatte meine Teilnehmerinnen wenig bis gar keine Erfahrung mit Modellieren gehabt. Sie haben sich aber super geschlagen, finde ich und ihren Figuren können sich sehen lassen! Leider war ich voll im Modus „Zeigen und Kursleiten“, dass ich sehr wenige Fotos von den ganzen Kurs gemacht habe und zum Schluss auch von den fertigen Figuren! Aber die zwei Mädels schicken mir bestimmt noch paar Fotos davon, oder Mädels?
Ich hatte passend zur Jahreszeit eine Weihnachtselfe als Anschauungsobjekt vorbereitet, man dürfte aber auch was komplett anderes machen, wie auch Galina gemacht hat – sie hat das MiniMe ihrer Tochter modelliert.
Wir haben mit Modellierfondant (auf 500g Rollfondant 1 TL CMC untermischen und paar Stunden ruhen lassen) und mit Marzipan-Gummibärchen Modelliermasse (eigene Abkürzung - MGM) modelliert. Ich mache gern die nackte

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...