Donnerstag, 7. April 2011

Räucherlachs-Frischkäse-Ravioli mit karamellisierten Knoblauch und Zwiebeln/ Равиоли с пушена сьомга и крема сирене и карамелизиран лук и чесън

Räucherlachs-Frischkäse-Ravioli mit karamellisierten Knoblauch und Zwiebeln

Dieses Gericht ist sooo unglaublich lecker!?!? Himmlisch! Und die karamellisierte Zwiebeln und Knoblauch sind auf jeden Fall etwas super exklusives und sehr empfehlenswert nachzumachen!
Was wir brauchen( für 2 Portionen):
200g Nudelteig
100g Frischkäse
1TL Pesto
100g Räucherlachs
1 Frühlingszwiebel
Salz, Pfeffer, Petersilie
1 Eigelb (als Kleber für die Ravioli)
2EL Butter
1 Zwiebel
4 Knoblauzehen
2EL Zucker

Und so wird es gemacht:



Für die Füllung Frischkäse, Pesto und die klein geschnittenen Frühlingszwiebel mischen und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken. Den klein Geschnittenen Lachs dazugeben und gut vermischen.

Für die Ravioli den Teig ausrollen und Kreise ausstechen, sie mit Eigelb bestreichen und etwas von der Füllung in der Mitte geben. Mit einen weiteren Kreis bedecken und mit eine Gabel die Enden gut andrücken, damit sie sich gut schließen und die Füllung nicht während des Kochens rauskommt.

Kochen sie die Ravioli ca. 3-4 min im kochenden Salzwasser, nehmen sie dann raus.
Butter in eine Pfanne schmelzen und die Ravioli dort auf beide Seiten anbraten, mit Petersilie abschmecken.

Für die karamellisierte Zwiebel und Knoblauch den Zucker in einen Pfannen erhitzen und hellbraun werden lassen, die Zwiebel und Knoblauch darin von alle Seiten anbraten.

Alles auf Teller anrichten und auf Wunsch noch etwas Parmesan darüber streuen.
Ich wünsche guten Appetit!

Равиоли с пушена сьомга и крема сирене и карамелизиран лук и чесън



Това ястие е тооолкова невероятно вкусно!?! Небесно вкусно! И карамелизиранте лук и чесън определено са нещо изключително и силно ви препоръчвам да ги опитате!

Какво ни трябва (за 2 порции):
200 гр тесто за паста
100 гр крема сирене
1 чл песто
100 гр пушена сьомга
1 пресен лук
Сол, черен пипер, магданоз
1 яйчен жълтък (като лепило за равиолите)
2 сл масло
1 глава лук
4 скилитки чесън
2 сл захар

И така се прави:
За плънката смесете крема сиренето, пестото и нарязания на ситно пресен лук и подправете със сол, черен пипер и магданоз. Добавете нарязаната на ситно сьомга и разбъркайте добре.
Разточете тестото за равиоли и изрязжете кръгове, намажете ги с яйчен жълтък и сложете малко от плънката в средата. Покрийте ги с другите кръгчета и краищата се натискват добре с вилица, така че те да залетнат добре и плънката да не излезне по време на готвенето.
Варете ги около 3-4мин във вряща вода и ги извадете настрана.
Разтопете маслото в тиган и запържете равиолите от двете страни, подправете с магданоз.
В друг тиган разтопете захарта и карамелизирайте там лука и чесъна добре от всички страни.
Наредете в чиния и поръсете по желание с малко пармезан.
Пожелавам Ви добър апетит!

Kommentare:

  1. Gerade nachgekocht und für absolut genial befunden:
    http://engelskueche.blogspot.com/2011/07/valentinas-raucherlachs-frischkase.html

    Vielen lieben Dank für das Rezept!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Danke Ina,
    es freut mich sehr, dass meine Rezepte nachgekocht werden! Und besonders diese Rezepte, die ich mir selber ausgedacht habe :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...