Donnerstag, 11. Oktober 2012

How to make Lace Cake/Bild-Anleitung – Wie mache ich eine Motivtorte mit Fondantspitze/ Упътване по снимки – как да направим торта с фонданена дантела

Bild-Anleitung – Wie mache ich eine Motivtorte mit Fondantspitze

Heute zeige ich euch eine neue Bild-Anleitung und zwar eine darüber, wie man eine Motivtorte mit Fondant-Spitze machen kann. Dieses Mal habe ich wirklich von jeden Schritt der Herstellung einer Fondant-Torte Fotos gemacht und deswegen gibt es für euch zusätzlich Fotos von dem Schichten und dem Eindecken der Torte als Bonus dazu. 
Ich habe mir aus Knetsilikon einen Spitzenabdruck gemacht, wie hier geschrieben, nur habe ich dabei dieses Mal einen Silikon mit Shore 40 (was auf die Härte der Silikon hinweist) verwendet, der eine längere Arbeitszeit erlaubt und dadurch auch für größere Abdrucke geeignet ist. Mein Versuch Spitzenabdruck mit flüssigen Silikon zu machen ist gescheitert.
Ich habe zuerst diese Spitzen-Technik bei dieser Hochzeitstorte angewendet, nur dort habe eine ganze ca.60cm breite Fondantdecke damit geprägt und dadurch dass mein Silikonabdrug nicht so groß ist, ist die Prägung nicht so tief und deutlich geworden.
Bei diese Torte habe ich mit „Bänder“ gearbeitet und konnte auf dieser Weise

den Fondant tiefer prägen. Außerdem habe ich dafür Modellierfondant verwendet, der fester ist als normaler Fondant und sich dadurch nicht viel „gezogen“ hat, als ich ihn von den Prägematte getrennt hatte. 
Zum Schluss habe ich die so entstandenen Spitzen-Streifen mit Puderfarbe in Pearl-White bepinselt. So kamen die Prägungen noch besser zur Geltung und die Torte bekam einen schönen Perlenschein!
Ich hoffe, die Bilder sind hilfreich!
Viel Spaß beim Nachmachen!

Süße Grüße
Valentina


Упътване по снимки – как да направим торта с фонданена дантела


Днес ще ви покажа най-новото ми упътване по картинки! То е на тема, как да направи торта с дантела, като тази тук!
При правенето на тортата направих много снимки и дори снимки на всяка отделна стъпка, така че като бонус може дори да видите тук снимки как редя тортата и я покривам с фондан!

Аз си направих една силиконова отливка от дентален силикон както съм описала тук. Само че този път използвах силикон с твърдост (шор) 40 тоест по-мек силикон, които позволява да се работи с него по дълго време преди да започне да се втвърдява. Така силикона може спокойно да бъде разточен/разпределен върху по-голяма повърхност. Опитът ми да направя отливка на дантела с течен силикон не беше сполучлив!
Правих вече веднъж дантелен фондан при тази сватбена торта, но там импрегнирах цялата 60см широка фонданова покривка на веднъж и по този начин (с не толкова широката ми силиконова отливка) не се получи много добре изразен дантелен ефект.
При втората дантелена торта работих с ленти тоест импрегнирах само 4-5см широки фонданови ленти и дори използвах фондан за моделиране, който е по-твърд от нормалния фондан и по този начин получих по-детайлиран и дълбок дантелен ефект.  С фондана за моделиране лентите не се разтягаха толкова много като ги отлепях от силикона.

Накрая нанесох с четка за рисуване годен за ядене перлен прах, който очерта още повече контурите на дантелената отливка. Освен това се получи и един приятен лек блясък.
Надявам се, че снимките ви помагат!
Приятно опитване

Сладки поздрави
Валентина








Kommentare:

  1. Waauuuu…..! Sehr hübsche ,sehr schön,sehr schick…!
    Zwar habe ich die ganzen Instrument nicht, aber trozdem; Danke für die ausführliche Anleitung...

    AntwortenLöschen
  2. Und wie lange brauchst du für so ein Kunstwerk?? Schaut wahnsinnig festlich aus!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,
      diese Torte war relativ schnell gemacht, weil sie erstmal eine Minitorte ist (15cm Durchmesser) und zweitens keine Figuren oder Blumen hat, welche man in der Regeln viel früher herstellt und trocknen lässt!
      Somit habe ich die Torte in drei Tage fertig gemacht!
      Ich würde mich über deinen Namen freuen, dann kann ihr dich damit ansprechen!
      LG
      Valentina

      Löschen
  3. wiedermal eine tolle anleitung.
    ich frage mich gerade,wie kriegst du es hin die torte auf einen anderen untergrund zu setzen, wenn du sie mit buttercreme oder anderen eingestrichen hast? auf den bildern sieht man ja das du sie woanders stehen hast.ich habe da immer totale probleme.hast nen tip für mich

    lg kleine tortenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo kleine Tortenfee,
      ich benutze 3mm dünne Kappa-Platten, die ich so groß wie die Torte ausschneide. Damit hat sie unten eine stabile Fläche und man kann sie hin und her "bewegen"!

      Löschen
  4. Чудесна! Просто прелест!

    AntwortenLöschen
  5. Здравей, Валентина!
    Случайно попаднах на твоя блог и от два дни не мога да спра да разглеждам твоите творения и да се учудвам на таланта и фантазията ти! Твоите торти са просто невероятни, сякаш са нарисувани, а съм сигурна, че имат и невероятен вкус! Вероятно ти коства много време, за да създаваш всички тези произведения на изкуството, но аз само мога да те окуража, да продължаваш в същия дух. Страхотна си!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Благодаря ти много Деница! Да, всичко изисква доста работа, но ми прави и страхотно удоволствие, иначе нямаше да се занимавам с захарна декорация!
      Радвам се, че си намерила блога ми и те каня най-сърдечно да посещаваш често моята виртуална захарна работилница!
      Приятна вечер!
      Валентина

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...